RepairCafé am 22. Mai 2018 im Rosenwerk

Der erste Gast präsentierte uns eine defekte nostalgische Tischlampe - ein ziemlich cooles Teil mit zusätzlich von innen beleuchtetem Standfuß aus Glas. Es hatte aber leider einige Merkmale, die unter heutigen Sicherheitsaspekten einen Weiterbetrieb mit 230 Volt nicht mehr zulassen. Wir haben der Dame empfohlen, die ganze Lampe auf 12 V LED-Leuchtmittel umzustellen. Sie hat sich alles genau notiert, will die benötigten Teile besorgen und sich dann wieder an uns wenden. Schade nur, dass sie ihre Notizen bei uns hat liegenlassen.

Ein „Fritz-Fon“ wollte nicht mehr anzeigen, was es so alles zu bieten hat. Alle winzigen Lötstellen zum Display wurden nachgelötet; ebenso das Flachbandkabel, die BGAs usw. - Alles umsonst, leider konnten wir nicht helfen.

Ein Bluetooth-Lautsprecher - Speaker auf Neudeutsch - hatte sich, wohl unter äußerer Gewalt, von seiner Micro-USB-Buchse getrennt. Wir prüften, wie groß der Schaden auf der verbliebenen Leiterplatte ist, und werden das nächste Mal versuchen, mit der neuen Buchse und uhrmachermäßigem Mikro-Geschick die Verbindungen wiederherzustellen.

Ein Siemens Kaffee-Vollautomat wurde immer gut gepflegt und war trotz genügend Bohnen der Meinung, man sollte doch noch mehr Bohnen nachfüllen (Vielfraß). Nach dem wir den für die Hausfrau versteckten Pulverkaffee-Einfüllkanal gefunden und gereinigt hatten, hatte die Maschine nun eine schmutzige Brüheinheit (wir hatten aber sauberer Hände). Nun jedenfalls mit genügend Bohnen versorgt, präsentierte uns das Ding die Meldung „Brüheinheit reinigen“. Dies nahmen wir zum Anlass, diese doch nochmal einer gründlichen Reinigung mit anschließender Schmierung beim Gast zu Hause zu unterziehen. Der Gast wird hinterher berichten, ob sich nun die Maschine sauber fühlt. Falls nicht, müssen wir nochmal tiefer graben.

Geschätzte Müllgewichtseinsparung diesmal circa 20 Kilogramm.

- René

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • blog/repaircafe_am_22._mai_2018_im_rosenwerk.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/08/26 10:32
  • von thomas