Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
blog:repaircafe_am_13._juni_2019_in_freital [2019/07/18 22:51]
erik
blog:repaircafe_am_13._juni_2019_in_freital [2019/12/29 12:30] (aktuell)
erik alte Version wiederhergestellt (2019/07/18 22:51) + sinnvolle Fixes
Zeile 3: Zeile 3:
 {{:​blog:​20190613-2.jpg?​200 |}} {{:​blog:​20190613-2.jpg?​200 |}}
  
-Wir haben uns den Fernseher ​"​Philips 32HFL5870D"​ vom [[blog:​repaircafe_am_11._april_2019_in_freital|vorletzten Mal]] wieder angesehen. Der ging nicht mehr an und zeigte einen 8-fach-Blinkcode an der [[wpde>​LED|Standby-LED]]. Nachdem wir den Schaltplan für das Netzteil im Internet gefunden hatten, konnten wir die Spannungen kontrollieren. Da war alles in Ordnung, allerdings war auf dem Videoboard eine Sicherung durchgebrannt. Diesen Defekt konnten wir nicht beheben.+Wir haben uns den Flachbildfernseher ​"​Philips 32HFL5870D"​ vom [[/blog:​repaircafe_am_11._april_2019_in_freital|vorletzten Mal]] wieder angesehen. Der ging nicht mehr an und zeigte einen 8-fach-Blinkcode an der [[wpde>​LED|Standby-LED]]. Nachdem wir den Schaltplan für das Netzteil im Internet gefunden hatten, konnten wir die Spannungen kontrollieren. Da war alles in Ordnung, allerdings war auf dem Videoboard eine Sicherung durchgebrannt. Diesen Defekt konnten wir nicht beheben.
  
 Ein nur ein halbes Jahr alter Toaster "Quigg GT-Tds-e-01"​ wurde gebracht, weil er sich zwar einschalten ließ, aber der Schlitten nicht unten hielt. Nachdem wir das Gerät geöffnet hatten, was nicht einfach war, untersuchten wir die Schaltung des Elektromagneten. Wir reinigten die Magnetplatte und die Steckkontakte. Danach hat es wieder funktioniert. Ein nur ein halbes Jahr alter Toaster "Quigg GT-Tds-e-01"​ wurde gebracht, weil er sich zwar einschalten ließ, aber der Schlitten nicht unten hielt. Nachdem wir das Gerät geöffnet hatten, was nicht einfach war, untersuchten wir die Schaltung des Elektromagneten. Wir reinigten die Magnetplatte und die Steckkontakte. Danach hat es wieder funktioniert.
  • blog/repaircafe_am_13._juni_2019_in_freital.1563483067.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2019/07/18 22:51
  • von erik