RepairCafé am 17. Oktober 2019 in der Bürgerstraße

Wir begannen das heutige RepairCafé mit einer Vorwerk Küchenmaschine „Thermomix Model 2“. Bei diesem waren die Arme, die den Topfdeckel fixierten ausgeleiert. Im Internet suchten wir nach dem Fehler-Code „C161“. Nach einer Videoanleitung verstärkten wir die Arme mit Dosenblech. Leider konnten wir den Fehler damit nicht beheben, die Besucherin besorgt Ersatzarme.

Der Fernseher „Panasonic TX-55AXW634“ startete und ging gleich wieder aus. Gemeinsam untersuchten wie die Platine auf Fehler. Wir vermuten, dass der BGA-Grafikchip ein Kontaktproblem hat. Zu einem späteren Termin möchten wir den Chip mit Heißluft nachlöten.

Der Besucherin mit einem Laptop „Asus F555Q“ halfen wir in einem früheren RC bei der Einrichtung ihres Gerätes. Nur der Drucker funktionierte noch nicht. Wir aktualisierten den Druckertreiber, konnten aber ohne den Drucker die Funktion nicht testen.

Der Stabmixer „Bosch MSM64110“ lief nur unregelmäßig. Nach einer kurzen Fehlersuche stellten wir fest, das der Motor defekt ist. Leider ist ein zerstörungsfreies Öffnen nicht möglich.

Der Besitzer eines Smartphones „iPhone 5s“ hatte bereits zu Hause den Akku getauscht. Leider startete das Gerät danach nicht mehr. Er überprüfte alle Steckverbindungen, das brachte keine Veränderung. Wir vermuteten, dass der Akku nicht ausreichend geladen war und empfahlen, ihn einige Zeit zu laden.

Der Micro-USB-Anschluss eines Smartphones „ZTE Blade L7“ funktionierte nicht mehr. Wir reinigten den Anschluss. Leider hatte der 5V-Kontakt keine Verbindung. Wir haben eine Austauschladeplatine bestellt.

Das Mobiltelefon „Sony SE K750i“ konnte keine Verbindung zum PC herstellen. Leider mussten wir feststellen, dass es für Windows 10 keinen Treiber für die USB Verbindung gibt. Der Gast wird es mit Windows 7 probieren.

Bei dem Stimmgerät „Speed GT-800“ war der Anschluss für den 9V-Block abgerissen. Wir löteten den Anschluss wieder zusammen.

Der Blinden-CD-Spieler „Humanware Victorreader Classic X+“ stürzte ab, wenn eine CD eingelegt wurde. Der Gast hat bereits die serielle Schnittstelle auf dem Board gefunden. Daran kann er den Startvorgang beobachten. Bisher konnte er noch keine Befehle senden. Er möchte noch andere Pins testen und ggf. wiederkommen.

Wir konnten heute 2,7 kg Müll vermeiden.

- Georg

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
test88.198.87.233,2003:c9:3f2d:4237:8862:600d:9a5c:575c, 2019/11/04 19:57
Die Platine für das Smartphones ZTE Blade L7 ist gerade eingetroffen und kann zum nächsten RepairCafé eingebaut werden.
  • blog/repaircafe_am_17._oktober_2019_in_der_buergerstrasse.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/12/29 21:09
  • von erik