RepairCafé am 19. September 2019 in der Bürgerstraße

Heute ging es mit einem 15 Jahre alten Powerpack von XPower los. Das als Starthilfe und Notstromversorgung zu verwendende Gerät, zusätzlich noch mit einem Kompressor ausgerüstet, hatte versehentlich am Ausgang eine Netzspannung eingespeist bekommen. Die Folgen waren dementsprechend zu riechen und zu sehen. Das Board des DC-auf-AC-Wandlers war durchgeschmort und nicht mehr zu retten. Wir haben die defekten Teile abgeklemmt und ausgebaut, sodass das Gerät jetzt noch sicher als Starthilfe zu verwenden geht.

Bei einer Induktionskochplatte von Clatronic war dem Besitzer zu Hause die Sicherung gefallen. Ursache war hier ein primärer Kurzschluss im Netzteil, wo wir nicht weiterhelfen konnten.

Bei einem Kofferradio von Soewel funktionierte der Einschalter nicht immer und wenn es dann mal lief, setzte es dauernd aus. Hier half ein wenig Kontaktspray, wobei wir uns dabei auch gleich noch die ganzen Potentiometer vornahmen. Die Aussetzer waren dann aber immer noch nicht weg. Ursache hierfür waren aber alte Batterien. Nach dem Einsetzen von neuen lief das Radio dann wieder, wie es sollte.

Bei einem Logitech „Bold Sound“ PC-Lautsprechersystem war am PC einfach kein Bass zu hören. Am Smartphone als Quelle dagegen schon. Ursache war hier eine auf dem Laptop installierte DTS-Soundsoftware, die wir einfach deinstalliert haben.

Auch ein Softwareproblem hatte der Toshiba Satellite Laptop. Hier funktionierte das Touchpanel nicht. Das war mit einer Treiberinstallation aber schnell behoben.

Heute konnten wir 5,8 kg Elektroschrott vermeiden.

- Michael

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Geben Sie Ihren Kommentar ein:
Wenn Sie die Buchstaben auf dem Bild nicht lesen können, laden Sie diese .wav Datei herunter, um sie vorgelesen zu bekommen.
 
  • blog/repaircafe_am_19._september_2019_in_der_buergerstrasse.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/10/12 20:32
  • von erik